Deutschlandradio Kultur - Interview - Inkludieren statt integrieren

16. Juni 2010

Deutscher Behindertenrat beklagt "Barrieren des Alltags"
Adolf Bauer im Gespräch mit Hanns Ostermann
Dass mehr behinderte Kinder in Regelschulen statt in Sondereinrichtungen ausgebildet werden, wünscht sich der Präsident des Sozialverbandes und Sprecher des Deutschen Behindertenrates Adolf Bauer. Derzeit findet der Weltkongresses zur Integration Behinderter in Berlin statt.